Startseite / Boni / No Deposit / 40 FS

40 Free Spins ohne Einzahlung 2022

Viele Spieler wundern sich, wenn sie von einem Angebot lesen, bei dem man 40 gratis Freispiele ohne Einzahlung erhält. Zwar kennt man den klassischen Neukundenbonus im Online Casino, bei dem man eine Einzahlung tätigt und diese dann beispielsweise verdoppelt wird oder bei dem Freispiele freigeschaltet werden. Aber 40 gratis Freespins sind dann doch eher eine Seltenheit. Tatsächlich habe ich einige Casinos gefunden, bei denen man Freispiele ohne Einzahlung 2022 neu bekommen kann. Ich erkläre Dir ganz genau, worauf man bei solchen Angeboten achten muss und ob es bei der Sache einen Haken gibt.

Mobil-freundlich

Filter

Empfohlene Boni
Frische Boni
Top Bonus %
Die grösste Bonuswert
Gestartetvor 2 Monaten
2057
100% up to €500 + 100 Free Spins in Sweet Bonanza
Bonus Übersicht

Umsatzziel50x,

Min Ein€20,

CodeWELCOME1,
Höhe des Bonus €500,
Bonus Prozentsatz 100%
Bonus Eigenschaften
mit Einzahlung Freispiele Willkommensbonus
Gestartetvor 2 Monaten
1810
Willkommensbonus - 100% bis zu €500
Bonus Übersicht

Umsatzziel35x,

Min Ein€20,

Höhe des Bonus €500,
Bonus Prozentsatz 100%
Bonus Eigenschaften
mit Einzahlung Willkommensbonus
Gestartetvor 2 Monaten
1189
1. Einzahlung – 100% bis 150 EUR + 100 Freispiele
Bonus Übersicht

Umsatzziel50x,

Min Ein€20,

Höhe des Bonus €150,
Bonus Prozentsatz 100%
Bonus Eigenschaften
mit Einzahlung Freispiele Willkommensbonus
Gestartetvor 2 Monaten
1717
Welcome bonus pack 450% up to €3000 + 140 FS
Bonus Übersicht

Umsatzziel40x,

Min Ein€30,

Höhe des Bonus €0,
Bonus Prozentsatz 0%
Bonus Eigenschaften
mit Einzahlung Willkommensbonus
Gestartetvor 2 Monaten
1727
WILLKOMMENSBONUS 250% BIS ZU €500
Bonus Übersicht

Umsatzziel45x,

Min Ein€25,

Höhe des Bonus €0,
Bonus Prozentsatz 0%
Bonus Eigenschaften
mit Einzahlung Willkommensbonus
Gestartetvor 3 Monaten
3349
Welcome Bonus offer is 100% up to €200 + 100 FS
Bonus Übersicht

Umsatzziel50x,

Min Ein€10,

Code100850,
Höhe des Bonus €200,
Bonus Prozentsatz 100%
Bonus Eigenschaften
mit Einzahlung Freispiele Willkommensbonus

Warum bieten Online Casinos 40 Freispiele ohne Einzahlung an?

Vielleicht ist Dir schon einmal aufgefallen, dass die 40 Freispiele fast immer nur neuen Kunden angeboten werden. Das liegt daran, dass solche Promotionen und generell die meisten Boni dazu dienen, neue Kunden zu generieren. Möglichst viele Spieler sollen sich anmelden und sich so selbst von der Qualität der Seite überzeugen. Wenn genügend Spieler die Seite für gut befinden und ihr die Treue halten, haben sich die Kosten für die gratis Freispiele schon gelohnt.

Da der Markt für Glücksspiel online sehr umkämpft ist, lassen sich die Anbieter immer wieder etwas Neues einfallen. Und Geschenke mag nun einmal jeder, weshalb sich für ein Online Casino solche sogenannten No Deposit Boni absolut anbieten und es immer wieder neue Freispiele ohne Einzahlung gibt.

Ein weiterer Grund für die 40 No Deposit Free Spins im Casino kann sein, dass ein neuer Slot promotet werden soll. Spieler schenken dem neuen Spielautomaten durch ein solches Angebot nämlich mehr Aufmerksamkeit und testen es gerne.

No Deposit Free Spins – Grundsätzliche Erklärung

Statt „Freispiele ohne Einzahlung“ wird oft der englische Begriff verwendet und die Freispiele werden als „40 Free Spins No Deposit“ bezeichnet.

Bevor ich weiter auf die Eigenheiten von No Deposit Free Spins eingehe, möchte ich erst einmal grundsätzlich klären, wovon ich rede. Viele Spieler denken bei Freispielen nämlich erst einmal an das Bonus Feature, das man in vielen Slots dadurch auslösen kann, dass man drei oder vier Scatter Symbole in einer Drehung erwischt. Diese Freispiele unterscheiden sich meistens etwas von den normalen Spins und haben höhere Multiplikatoren oder Ähnliches.

Bei den Casino 40 Free Spins No Deposit Angeboten hingegen geht es darum, dass man für 40 normale Spins in diesem Slot keinen Einsatz bezahlen muss und trotzdem die Gewinne bekommt. Es ist also sogar möglich, in diesen kostenlosen Drehungen die verschiedenen Bonus Features des Spiels freizuschalten, wenn man etwas Glück hat.

Die Gewinne aus den Freispielen werden Dir aber nicht, wie Du es vom normalen Spielen gewohnt bist, einfach aufs Konto gebucht. Wenn das so wäre, würde der jeweilige Anbieter vermutlich aufgrund des hohen Andrangs innerhalb von Stunden pleitegehen. Stattdessen werden die Gewinne als Bonus auf Deinem Spielerkonto gutgeschrieben, der an Umsatzbedingungen geknüpft ist. Bevor diese Summe also auszahlbar ist, muss sie erst mehrfach umgesetzt werden. Da bei Freispielen ohne Einzahlung das gesamte Risiko beim Anbieter liegt und Du selbst nur von den Chancen profitierst, sind die Umsatzbedingungen oft sehr anspruchsvoll gestaltet und erlauben es deutlich weniger Spielern, Echtgeld auszuzahlen, als es etwa bei einem herkömmlichen Einzahlungsbonus der Fall ist. Außerdem sind die Gewinne aus den Free Spins ohne Einzahlung meist auf einen maximalen Betrag gedeckelt.

Die 40 Freispiele ohne Einzahlung werden Dir also kein Vermögen einbringen und Du solltest sie auch nicht mit der Intention nutzen, damit gratis Geld zu erhalten. Dein Fokus sollte vielmehr darauf liegen, gratis eine gute Zeit im Online Casino zu haben, ein tolles Spiel auszuprobieren und den Anbieter gründlich zu testen.

Wie man die 40 Freispiele ohne Einzahlung freischaltet

Der erste Schritt ist natürlich, sich erst einmal für einen Anbieter mit einem solchen Bonus zu entscheiden. Das ist gar nicht mal so einfach, denn allzu viele solcher Seiten gibt es nicht. In unserer Liste findest Du Glücksspielplattformen, die 40 Free Spins No Deposit 2022 anbieten und die mir nach ausführlichem Testen gut gefallen haben.

  • In der Regel erhält man die 40 Freispiele ohne Einzahlung bei der Registrierung. Allerdings musst Du oftmals erst über einen Partnerlink auf die Seite kommen, um das Angebot überhaupt zu sehen. Auch wir sind ein solcher Partner von vielen Online Casinos, das heißt über unseren Link kannst Du das Angebot freischalten.

Sobald Du also über unseren Link auf die Seite gelangt bist, musst Du nur noch das Anmeldeformular ausfüllen. Verwende dabei Deine echten Daten und achte darauf, dass Du sie richtig einträgst. Wenn Du nämlich später auszahlen möchtest, wird der Anbieter Nachweise wie zum Beispiel eine Telefonrechnung von Dir verlangen, die Deine Daten bestätigen. Damit hier alles reibungslos über die Bühne geht, sollten die von Dir angegebenen Daten eben mit denen auf den Nachweisen übereinstimmen.

  • Bei manchen Online Casinos muss man auch bei der Anmeldung einen Bonus Code eingeben, um die 40 Freispiele ohne Einzahlung zu erhalten. Sollte dies der Fall sein, findest Du den Code auf jeden Fall auf unserer Seite.
  • Einige Anbieter schalten die Freispiele ohne Einzahlung auch erst frei, wenn man den Kundenservice darum bittet. Das ist aber schnell erledigt und ist auch eher die Ausnahme.

Nun wird der Anbieter Dir noch eine SMS oder E-Mail zur Bestätigung schicken und dann kann es sofort losgehen. Die Freispiele warten im beworbenen Slot auf Dich!

Wie kann man die 40 Freispiele ohne Einzahlung verwenden?

Sobald Du die Registrierung abgeschlossen hast, sind Deine 40 Freispiele ohne Einzahlung sofort erhältlich. Zwar sind die Freispiele meist an einen bestimmten Slot oder Entwickler gebunden, aber sobald man die 40 kostenlosen Drehungen verwendet hat, kann man mit den Gewinnen auch in vielen anderen Slots spielen. Achte dabei aber darauf, dass das ausgewählte Spiel auch dazu qualifiziert ist, den Bonus umzusetzen. Denn nicht in jedem Spiel tragen Einsätze auch zum Umsatzfortschritt bei. Einsätze bei Tischspielen wie Poker und Baccarat zählen beispielsweise oftmals nur zu 10 Prozent oder sogar gar nicht. Und auch einige Slots werden in den Bedingungen ausgeschlossen. Hier lohnt sich definitiv ein Blick ins Kleingedruckte.

Meist werden die 40 Freispiele ohne Einzahlung in einem sehr beliebten Slot zur Verfügung gestellt. Häufig sieht man beispielsweise 40 Freispiele ohne Einzahlung für Starburst, Book of Dead und Fire Joker.

Die gratis Freispiele ohne Einzahlung sind im Prinzip ganz normale Drehungen, außer dass man eben keinen Einsatz bezahlen muss und dass der Einsatz schon von vorneherein festgelegt ist. Wie schon erwähnt ist es also auch möglich, das als „Freispiele“ bekannte Bonus Feature freizuschalten, wenn das Spiel denn eine solche Funktion hat.

Die 40 Freispiele ohne Einzahlung sind perfekt dazu geeignet, sich ein Bild vom Anbieter und dessen Auswahl zu machen. Nicht nur kann man in einem Casino mit Freispielen viele neue Slots testen, sondern auch die Funktionen der Website auf Herz und Nieren überprüfen. Folgende Aspekte lohnt es sich zu untersuchen:

  • Benutzerfreundlichkeit: Wie schnell findest Du Dich auf der Seite zurecht? Ist das Design ansprechend oder handelt es sich um eine altbackene Website?
  • Kundenservice: Wie sind die Öffnungszeiten des Supports? Kann man die Mitarbeiter vielleicht sogar rund um die Uhr erreichen? Auf welchen Wegen kann man den Kundenservice kontaktieren (E-Mail, Chat, Telefon)?
  • Wie steht es um die Auswahl an Spielen? Sind bekannte Entwickler vertreten? Gibt es auch Tischspiele und ein Live Casino?
  • Promotionen: Wie sind die restlichen Boni des Online Casinos gestaltet? Die meisten Anbieter mit einem No Deposit Bonus haben nämlich auch ein ganz normales Willkommenspaket. Gibt es auch für Bestandskunden interessante Promotionen wie beispielsweise ein VIP-Programm oder attraktive Treueboni?
  • Zahlungsmethoden: Welche Zahlungsmethoden sind zur Ein- und Auszahlung verfügbar? Werden für die Transaktionen Gebühren erhoben? Wie lange dauert eine Transaktion? Wie hoch sind die Limits für Ein- und Auszahlungen?

Wie man mit den 40 Freispielen Echtgeld gewinnt und dieses auszahlen kann

Die Gewinne aus den 40 No Deposit Freispielen werden Dir als Bonus gutgeschrieben. Wie bei jedem Bonus kann die Bonussumme nicht einfach ohne weiteres ausgezahlt werden. Erst müssen die Umsatzbedingungen erfüllt werden, die bei jedem Anbieter unterschiedlich sind und die sich auch sogar bei einem Anbieter je nach Promotion variieren können.

  • Umsatzfaktor: Der wichtigste Aspekt bei den Bonusbedingungen ist der Umsatzfaktor. Er gibt an, wie oft die Bonussumme insgesamt eingesetzt werden muss, ehe sich das Bonusgeld in Echtgeld verwandelt. Bei einer Bonussumme von 10€ und einem Umsatzfaktor von 30x müsste man also beispielsweise 300€ in qualifizierten Spielen platzieren, um die Bedingung zu erfüllen. Bei No Deposit Spins ist dieser Faktor aber oft ungleich höher und die Wahrscheinlichkeit, seine Gewinne erfolgreich auszahlen zu können, damit deutlich geringer.
  • Spielauswahl: Wie vorhin schon angesprochen, muss man außerdem darauf achten, welche Spiele von der Umsetzung ausgeschlossen sind. Das ist sehr wichtig, um unnötigen Frust zu vermeiden. Schau dazu am besten einfach in die Bonusbedingungen!
  • Zeitraum: Die meisten Angebote geben Dir eine zeitliche Frist vor, innerhalb der Du die Umsetzung schaffen solltest. Diese Frist kann von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Monaten reichen. Wenn man die Umsetzung nicht innerhalb dieser Frist schafft, werden normalerweise die Bonusgelder und die damit erzielten Gewinne vom Konto gelöscht.
  • Einsatzlimit: Bei No Deposit Boni gibt es häufig ein Einsatzlimit wie beispielsweise 1€. Man darf dann nur einen Euro pro Spin setzen, um den Bonus umzusetzen. Dadurch geht die Umsetzung natürlich länger und die Chance auf einen richtigen Glücksgriff wird etwas kleiner.
  • Auszahlungslimit: Um ihr Risiko zu begrenzen, schränken viele Online Casinos die möglichen Gewinne aus einem No Deposit Bonus ein. Statt also die vollen Gewinne auszahlen zu können, ist das beispielsweise nur bis zu einer Grenze von 20€ oder 50€ möglich.

Je nach Anbieter gibt es noch weitere Bedingungen. Hier lohnt sich auf alle Fälle ein Blick in die Bonusbedingungen.

Nach erfolgreicher Umsetzung steht einer Auszahlung nicht mehr viel im Weg. Man kann aber grundsätzlich nur über die Zahlungsmethode auszahlen, die man auch zur Einzahlung genutzt hat. Diese Regel dient der Vermeidung von Geldwäsche. Allerdings setzt diese Klausel in der Regel eben auch voraus, dass man erst eine Einzahlung vornimmt. So ganz ohne Einzahlung sind die Freispiele ohne Einzahlung also in manchen Fällen doch nicht. Allerdings kannst Du mit dieser Einzahlung ja direkt den Willkommensbonus in Anspruch nehmen, wenn Du das möchtest. Sollte keine Einzahlung erforderlich sein, wird die Auszahlung meist über die Banküberweisung abgewickelt.

Vor der Auszahlung wird der Anbieter außerdem Unterlagen von Dir anfordern, die Deine Identität und Deinen Wohnort zeigen. Typisch sind zum Beispiel eine Kopie des Personalausweises und eine Haushaltsrechnung, auf der die Adresse zu sehen ist. Teilweise werden auch noch andere Nachweise angefordert. Die Daten werden mit den Angaben aus dem Anmeldeformular abgeglichen und wenn es keine Unstimmigkeiten gibt, werden Deine Gewinne ausgezahlt.

Gibt es auch mehr als 40 Freispiele ohne Einzahlung?

Tatsächlich gibt es einige Anbieter, die neuen Kunden den Start mit Freispielen ohne Einzahlung versüßen. Folgende Varianten sind dabei gängig:

  • 10 Freispiele ohne Einzahlung
  • 20 Freispiele ohne Einzahlung
  • 25 Freispiele ohne Einzahlung
  • 50 Freispiele ohne Einzahlung
  • 60 Freispiele ohne Einzahlung
  • 70 Freispiele ohne Einzahlung
  • 80 Freispiele ohne Einzahlung
  • 100 Freispiele ohne Einzahlung

Dabei gilt nicht einfach: Mehr ist immer besser. Es kommt immer auch auf die konkreten Bonusbedingungen, den Umsatzfaktor und andere Aspekte an.

Fazit

Im Casino 40 Freispiele ohne Einzahlung bekommen zu können, ist eine fantastische Möglichkeit, den Anbieter ausgiebig zu testen und tolle Slots auszuprobieren. Der Wert von 40 Freispielen ohne Einzahlung liegt meistens bei 4€, da der Slot immer mit dem niedrigsten Einsatz gespielt wird und dieser meistens 0,10€ beträgt. Auch wenn man die theoretische Chance auf echte Gewinne hat, sollte man diese lieber ausblenden und sich nicht zu viel erhoffen. Selbst wenn man die schwierigen Umsatzbedingungen erfüllen kann, kann man die Gewinne meist nur bis zu einer bestimmten Summe auszahlen. Reich wird man mit einem solchen Bonus also nicht.

Wer es eher auf hohe Gewinne abgesehen hat, kann sich stattdessen einmal Einzahlungsboni anschauen. Hier sind die Umsatzbedingungen meistens deutlich machbarer, weil man ja auch ein eigenes Risiko eingehen und erst eine Einzahlung leisten muss, bevor man den Bonus erhält. Die Bonussummen können hier aber schnell mehrere hundert Euro betragen. Hier hat man auch den Vorteil, dass man zu keinem Zeitpunkt in der Wahl des Spiels so eingeschränkt ist, wie bei den Freispielen ohne Einzahlung. Wenn man nämlich in den Freispielen ohne Einzahlung keinen Gewinn erzielt, den es umzusetzen gibt, dann hat man auch nur einen einzigen Slot gesehen.

18+